Initialen auf der FBM 2017

Hier ein paar Impressionen von der Frankfurter Buchmesse 2017:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

Initialen auf der Frankfurter Buchmesse

Die Buchmesse in Frankfurt öffnet heute ihre Pforten für Privatbesucher – und wir sind dabei:

Samstag, 14.10.17, 16:00-17:00 Halle 4.1 auf der Bühne gegenüber des Standes B 70/71

Studierende verlegen Bücher – die Reihe Initialen

Teilnehmer: Sarah Doll, Scarlett Saurat

Seit 2013 werden in der Reihe Initialen herausragende Abschlussarbeiten aus der Mainzer Buchwissenschaft verlegt. Für diese Bücher übernehmen die Studierenden die Aufgaben des Lektorats, der Herstellung und des Marketings. Zwei Studierende, die im vergangenen Sommersemester das Marketing betreuten, berichten über die Entwicklung der Reihe und über ihre eigenen Erfahrungen. Zudem wird eine Autorin des letzten Initialen-Jahrgangs in einem Interview Fragen zu ihren Erlebnissen mit dem Projekt beantworten.

 

Release Party #3

Kommen wir also zum letzen Teil unserer Blog-Serie, die der Release Party gewidmet ist. Heute gibt es ein paar schöne Gruppenbilder:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Außerdem möchten wir uns noch einmal bei allen bedanken, die diese Veranstaltung möglich gemacht haben, aber auch bei allen die uns mit ihrer Anwesenheit beehrt haben.

Release Party #1

Nun sind seit unserer Release Party der neuen Titel ein paar Tage vergangen und wir hatten die Möglichkeit alles zu verarbeiten, sowie die Bilder die dort entstanden sind zu sichten. Wir sind noch immer erstaunt darüber, wie zahlreich die Gäste zu unserer Abschlusspräsentation erschienen sind. Dies macht uns ein klein wenig stolz auf unsere Arbeit.

Für diejenigen, die nicht die Möglichkeit hatten die Release Party mitzuerleben, beziehungsweise für die, die den Abend so toll fanden, dass sie ihn noch einmal rekapitulieren möchten, werden wir hier einige Eindrücke des Abends mit euch teilen.
Dazu starten wir eine dreiteilige Blog Post Reihe. Heute zeigen wir euch einige Bilder der Programmpunkte, die vor der Pause stattgefunden haben, also die Präsentation der Initialen 33, 34 und 31. Morgen liegt der Fokus dann auf der Pause, der Podiumsdiskussion zum Initialen Titel 32, sowie dem Ausklang. Am letzten Tag könnt ihr dann einen genaueren Blick auf alle Beteiligten werfen, die den Abend so unvergesslich gestaltet haben.

Hier nun also die ersten Bilder:

Diese Diashow benötigt JavaScript.