Das Lektorat stellt sich vor #1

Hallo zurück,

heute stellen wir euch die Erste der vier Gruppen des Lektorats und ihre Arbeiten etwas genauer vor. Wir hoffen, dass ihr die Aufgaben genauso spannend findet, wie wir 🙂

Die erste Gruppe, die sich mit dem Lektor der Masterarbeit “Wertekosmos” beschäftigt, bestand zunächst aus vier Personen. Leider sind sie nur noch zu dritt, da eine Teilnehmerin den Kurs verlassen hat, was leider den Zeitplan der Arbeit etwas nach hinten verschoben hat. Für die Gruppe war dies eine negative Erfahrung, die aber den Zusammenhalt untereinander verbessert hat, da die Gruppe so gemeinsam als Team die entstandene Lücke aufarbeiten musste. Bisher hat sich die Gruppe mit der Autorin, Jaquelin Mattes, getroffen, um ein Autorenprofil zu erstellen und auch die Erstellung des Klappentextes verlief ohne große Probleme. Außerdem wurden in enger Zusammenarbeit mit der Autorin Absprachen getroffen, d.h. ihr wurden die  Korrekturen an der Arbeit zugeschickt, damit sie auch überprüfen kann, was geändert wurde und diesem zustimmen kann. Dabei hat die Gruppe die Zusammenarbeit mit der Autorin sowie mit der Herstellung als seine positive Erfahrung empfunden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s