Die Aufgaben des Lektorats

Was zeichnet die Aufgaben eines Lektors aus und welche Aufgaben fallen eigentlich unter das Lektorat? Eine spannende Frage, die viele Bücherliebhaber interessiert. Im Rahmen der Reihe Initialen wollen wir uns heute daher näher mit dem Aufgabenfeld des Lektorats befassen und euch die Tätigkeiten anhand der vier Abschlussarbeiten vorstellen, mit denen wir uns dieses Semester befassen.

Die Aufgabe des Lektorats besteht in erster Linie aus dem Korrigieren und Lektorieren des vorliegenden Textes. Doch was genau bedeutet das? Als Lektorat arbeitet man eng mit der Autorin zusammen, um einen flüssig lesbaren, fehlerfreien und leicht verständlichen Text in die Herstellung zu geben. Das Lektorat trägt also in gewisser Weise eine Verantwortung für den Inhalt der künftigen Publikation.

Neben der Korrektur des Textes ist das Lektorat auch zuständig für die Erstellung eines passenden Klappentextes, dem zu veröffentlichendem Autorenprofil sowie dem Titelschutz – das heißt, dass danach geschaut werden muss, ob der Titel der Arbeit bereits verwendet wurde und es zu Verwechslungen kommen kann. Gegebenenfalls muss dann der Titel unter Absprache mit dem Autor geändert werden. Hierbei sind der Kontakt und die Absprache mit der Autorin bis zum Schluss wichtige Bestandteile der Arbeit.

Zusätzlich haben sich zwei der Lektorats-Gruppen auch mit den Bildrechten der Arbeiten befassen müssen, doch was es damit auf sich hat, erklären wir euch im nächsten Post, wenn wir die Gruppen und ihre Tätigkeiten genauer vorstellen!

Wir hoffen, dass euch die kleine Einführung in die Aufgaben des Lektorats gefallen hat!  Falls ihr Fragen zum Verlagslabor oder zu unseren Tätigkeiten als Lektorat-Team haben solltet, zögert nicht und schreibt uns einfach an.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s