Wir sind wieder da!

 Die Initialen-Reihe geht auch dieses Semester in die nächste Runde. Im Rahmen des Seminars „Buch und Internet“ werden wir vier herausragende Bachelorarbeiten herausgeben und diese im Rahmen einer kleiner „Party“ zum Ende des Semesters präsentieren.
In diesem Semester sind 14 Studierende am Initialen-Projekt beteiligt. Auch wenn dies eine deutlich kleinere Gruppe als in den Jahren zuvor ist, sind wir zuversichtlich, dass auch wir diese Aufgabe schaffen werden.
Das Projekt läuft bereits auf Hochtouren: Die Herstellung hat einen InDesign-Crashkurs absolviert, um sich mit den richtigen Kniffs und Tricks zeitnah ans Setzen der Abschlussarbeiten machen zu können. Das Lektorat lektoriert fleißig und steht im Kontakt mit unseren Autoren. Als Marketingbeauftragte bin ich für die Organisation des Projektes zuständig und mache mich mit unserem WordPress-Blog vertraut. Zudem haben wir schon gemeinsam besprochen, was für weitere Aufgaben innerhalb des Projekts noch auf uns zukommen werden.
In diesem Semester werden wir euch regelmäßig über unsere Fortschritte innerhalb des Projektes berichten, damit ihr auch einen Einblick bekommt, was wir alles so machen. Wir würden uns freuen, wenn ihr hier öfters vorbei schaut! 🙂
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s